Startseite
MBSR
Achtsamkeit
MBSR - Für wen?
Acht-Wochen-Training
Achtsamkeitscoaching
Auffrischungsabende
Schmerzbewältigung
Kursleitung
Termine, Ort und Preise
Weitere Veranstaltungen
Anmeldung und Info
Links
Impressum


nach der Breathworksmethode von Vidyamala Burch



Über „Breathworks"
"Der Breathworks Ansatz zu „Mindfulness-Based Pain Management (MBPM)“ ist der umfassendste, tiefgründigste, anwendungsfreundlichste Ansatz, um zu lernen, mit chronischen Schmerzen zu leben, den ich kenne .....Ich bewundere Vidyamala unglaublich... Ihr Ansatz basiert auf dem neuesten Stand der Forschung und könnte Ihr Leben retten und es Ihnen zurückgeben."
(Jon Kabat-Zinn, PhD Autor von "Gesund durch Meditation",  Professor der University of Massachusetts Medical School und Begründer von MBSR)


Breathworks steht für ein achtwöchiges besonderes Meditationsprogramm, welches von Vidyamala Burch entwickelt wurde. Vidymala litt nach einer Wirbelsäulenverletzung und zahlreichen Operationen viele Jahre unter heftgen chronischen Schmerzen. Über Meditation und in einem langen Prozess der Selbsterforschung gelang es ihr herauszufiltern, welche Denk- und Handlungsmuster Schmerzen verstärken, und welche Art des Daseins ihr ein Leben in Fülle und Freude trotz anhaltender Schmerzen ermöglicht. Aus dem Bedürfnis heraus, ihre Erkenntnisse mit Menschen zu teilen, die ebenfalls mit Schmerzen umgehen müssen, entwickelte sie ein klar strukturiertes achtwöchiges Meditationsprogramm. Teilnehmer finden Zugang zu einem hilfreicheren Umgang mit Schmerzen.
Neben theoretische Aspekten, die beleuchtet werden, liegt der Schwerpunkt in gemeinsam erlernten Meditationspraktiken, die täglich im häuslichen Umfeld praktiziert werden. Durch die Meditationen entfaltet sich Achtsamkeit, wobei Mitgefühl mit sich und anderen sowie das Wissen um Verbundenheit eine zentrale Rolle spielen. Das Loslassen des Kampfes gegen den Schmerz und den eigenen Körper, die Akzeptanz der gegenwärtigen Erfahrung, auch der schmerzlichen, sowie die Kultivierung von Freundlichkeit und Selbstfürsorge sind zentrale Haltungen, die mit der regelmäßigen Praxis wachsen.

Vidyamala ist Begründerin von Breathworks, einem international arbeitenden Institut für Meditation und Achtsamkeit mit Trainern in 15 Ländern. Zehntausende üben mit ihrem Programm, und die guten Ergebnisse im Bereich der Schmerzbewältigung spiegeln sich in aktuellen Forschungen wider.